FANDOM


Alle-für-Joffrey (engl.: All-for-Joffrey) ist ein alter Mann, der von Ser Gregor Clegane und dessen Männern in einem Dorf westlich des Götterauges gefangen gehalten wird. Sein wahrer Name wird nicht erwähnt. Die anderen Gefangenen geben ihm seinen Namen, weil er ständig davon spricht, dass er und seine Familie alle für König Joffrey Baratheon seien.[1]

Charakter & ErscheinungBearbeiten

Er ist ein alter und freundlicher Mann.[1]

Jüngste Ereignisse Bearbeiten

Band 3 - Der Thron des Sieben Königreiche Bearbeiten

Er wird von Ser Gregor Clegane und seinen Männern gefangen genommen in einem Dorf am Götterauge, genauso wie Arya Stark, Gendry und Heiße Pastete, festgehalten und in einem Lagerhaus eingesperrt. Clegane wählt jeden Tag jemanden aus, den er verhört, und der alte Mann versucht, sie nützlich zu machen, um nicht ausgewählt zu werden. Dazu betont er ständig, dass sein Sohn bei den Goldröcken diene und er sowie seine ganze Familie "für König Joffrey" seien. Die anderen Gefangenen nennen ihn daraufhin Alle-für-Joffrey. Am fünften Tag wird er trotzdem von Clegane ausgewählt. Die Leichen der Verhörten werden vor das Lagerhaus gehängt für die Wölfe.[1]

QuellenBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 Der Thron der Sieben Königreiche, III-Arya VI

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki