FANDOM


Alan aus Rosby war ein Grenzer der Nachtwache und ein guter Bogenschütze[1], der sich den Verrätern in Crasters Bergfried angeschlossen hat.[2]

Charakter & ErscheinungBearbeiten

Er ist ein guter Bogenschütze.[3] Er stammt aus Rosby.[1]

Jüngste EreignisseBearbeiten

Band 5 - Sturm der SchwerterBearbeiten

Er nimmt auch am Großen Ausmarsch der Nachtwache 299 n. A. E. teil.[1] Alan überlebt die Schlacht an der Faust der Ersten Menschen unverletzt, und er schafft es mit den anderen Überlebenden, sich bis zu Crasters Bergfried zurückzuziehen. Dort missfällt ihm aber, wie Craster mit seinen Frauen umgeht. Er ist einer der wenigen auserwählten Brüder, denen Jeor Mormont drei Pfeilspitzen aus Drachenglas gibt, nachdem Samwell Tarly ihm die Geschichte erzählt hat, wie er einen Anderen getötet hat.[3]

Band 6 - Die Königin der DrachenBearbeiten

Er ist unter den Verrätern in Crasters Bergfried.[2]

QuellenBearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 Sturm der Schwerter, V-Appendix
  2. 2,0 2,1 Die Königin der Drachen, VI-Appendix
  3. 3,0 3,1 Sturm der Schwerter, V-Samwell II