FANDOM


Aemon aus dem Haus Schwarzfeuer ist nicht zu verwechseln mit seinen Namensvettern aus dem Haus Targaryen, siehe: Aemon Targaryen (Begriffsklärung).

Aemon Schwarzfeuer (engl.: Aemon Blackfyre) war der zweitgeborene Sohn von Daemon Schwarzfeuer und Rohanne von Tyrosh. Er hatte einen älteren Zwillingsbruder namens Aegon Schwarzfeuer.[2][3]

BiographieBearbeiten

Aemon und sein Zwillingsbruder Aegon hatten Gefallen daran, ihren Bruder Daemon und dessen Freund Alyn Hagestolz zu drangsalieren.[4]

Aemons jüngerer Bruder Daemon hatten einen prophetischen Traum über den Tod von Aegon und Aemon auf dem Rotgrasfeld, aber seine Brüder lachten nur über ihn.[4] Aemon starb später aber tatsächlich in der Schlacht auf dem Rotgrasfeld durch die Pfeile von Brynden Stroms Rabenzähnen, als er nach dem Tod seines Zwillingsbruders und seines Vaters versuchte, das Schwert Schwarzfeuer zu ergreifen.[2]

FamilieBearbeiten

 
 
 
Daena
Targaryen
 
Aegon IV.
Targaryen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Barba Bracken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Daemon I.
 
Rohanne von Tyrosh
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Aegon
 
Aemon
 
Daemon II.
 
Haegon I.
 
Aenys
 
Sohn
 
Sohn
 
Calla
 
Aegor Strom
 
Mindestens
1 Tochter
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Daemon III.
 
 
 
 
 
Daemon
 
Maelys I.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 


QuellenBearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Siehe Berechnung für Aemon
  2. 2,0 2,1 Der Heckenritter von Westeros: Das Urteil der Sieben, Das verschworene Schwert
  3. Die Welt von Eis und Feuer, Daeron II.
  4. 4,0 4,1 Der Heckenritter von Westeros: Das Urteil der Sieben, Der geheimnisvolle Ritter

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.